Aktuelles | Über amnesty | Arbeitsgebiete | Mitarbeit | Helfen Sie! | Links | Kontakt | FAQ

 

Menue

Aktuelles

Über amnesty

Arbeitsgebiete

Mitarbeit

Helfen Sie!

Links

Kontakt

FAQ

Mitarbeit bei amnesty international

Sie sind interessiert an unserer Arbeit? Dann gibt es für sie mehrere Möglichkeite, sich bei uns zu engagieren - auch wenn sie eher wenig Zeit haben. Die einzelnen Möglichkeiten werden im folgenden erläutert.


Aktives Mitglied einer lokalen ai-Gruppe

Sie möchten sich persönlich für die Freilassung von gewaltlosen politischen Gefangenen einsetzen? Mit anderen ai-Mitgliedern zusammen öffentliche Veranstaltungen organisieren? Wollen Sie ai an der Basis der Bewegung kennenlernen?

Jede ai-Gruppe braucht Mitglieder jeden Alters und mit unterschiedlichsten Fähigkeiten. Wenn Sie also einen Teil Ihrer Freizeit für die Ziele von ai einsetzen möchten, wenn Sie bereit sind, regelmäßig aktiv mitzuarbeiten, dann schließen Sie sich doch einer Dortmunder ai-Gruppe an - schreiben Sie uns, wir melden uns dann bei Ihnen!

Übrigens: Gruppenmitglieder zahlen keinen Mitgliedsbeitrag!


Einzelmitglied

Keine Gruppe in der Nähe? Sie haben nicht die Zeit, regelmäßig an Treffen teilzunehmen, wollen sich aber trotzdem für die Menschenrechte einsetzen?

Einzelmitglieder nehmen an den Urgent Actions, der Aktion "Briefe gegen das Vergessen" oder dem Aktionsnetz teil. Sie schreiben je nach verfügbarer Zeit Briefe oder sammeln Unterschriften für ai.

Informationen über die verschiedenen Aktionsformen finden Sie unter Arbeitsgebiete, werfen sie doch einen Blick auf die Satzung von ai. Ein Formular Einzelmitgliedschaft finden Sie hier.


Förderer / Förderin

Wenn beide Möglichkeiten für Sie nicht in Frage kommen, weil Sie keine Zeit aufwenden möchten, dann können Sie auch Förderer/Förderin werden. Auch als Förderer/Förderin erhalten Sie monatlich das ai-Journal.


Spenden Sie!

amnesty international ist gemeinnützig und finanziert sich über Spenden und Förderbeiträge. Ihre Spende hilft, unsere Arbeit weiter zu ermöglichen! Spenden Sie dem Bezirk Dortmund, indem Sie unser Online-Formular verwenden und unter Verwendungszweck "3460" eintragen oder die Spende auf die Kontonummer: 80 90 100, Bankleitzahl: 370 205 00, Bank für Sozialwirtschaft überweisen.

Sie können auch eine ai-Gruppe unterstützen. Tragen Sie in diesem Fall bitte die entsprechende Nummer der Gruppe im Verwendungszweck ein.

Kurzinfo

Dortmund

In Dortmund gibt es zur Zeit drei Gruppen sowie einige Schülergruppen. Außerdem existieren im direkten Umkreis um Dortmund weitere Gruppen.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, schreiben Sie uns doch eine Email!

Das Copyright aller auf dieser Seite verwendeten Inhalte und Bilder liegt bei amnesty international; Ausnahmen sind an den entsprechenden Stellen angegeben. amnesty international und die Autoren dieser Seite sind nicht verantwortlich für Inhalte von Internetseiten, auf die von dieser Seite verlinkt wird.


Valid HTML 4.0! This Page Is Valid HTML 4.0 Transitional!