banner

Aktuelles | Über amnesty | Arbeitsgebiete | Mitarbeit | Helfen Sie! | Links | Kontakt | FAQ

 

Menue

Aktuelles

Über amnesty

Arbeitsgebiete

Mitarbeit

Helfen Sie!

Links

Kontakt

FAQ

Aktuelle Aktionen

Hier finden sie aktuelle Informationen zu Veranstaltungen amnesty internationals in und um Dortmund. Falls Sie Rückfragen zu einer der Aktionen haben, schicken Sie uns bitte eine
email Email: info@ai-dortmund.de


Asylsprechstunde im ai Büro Siegfriedstr. 12 in Dortmund.

Wir haben eine Asylsprechstunde (von 17.00 Uhr - 19.30 Uhr) im ai Büro eingeführt. Diese Asylsprechstunde wird wöchentlich, jeweils am Dienstag, durchgeführt. Alle Asylsuchenden mit Fragen zum Asylverfahren sind zu dieser Asylsprechstunde herzlich eingeladen.

Die Webseite der Dortmunder Asylgruppe ist über:
http://www.amnesty-asyl-dortmund.de/

zu erreichen.


NEU und brandaktuell: Der Amnesty International Report liefert Daten und Fakten zum aktuellen Stand der Menschenrechtssituation in 160 Ländern der Welt. Er ist ein Appell an die Weltöffentlichkeit, nicht die Augen zu verschließen, sondern Menschenrechtsverletzungen aktiv entgegenzutreten; hier können Sie den Bericht einsehen:

amnesty Jahresbericht


Ehrenamtliche Mitarbeiter /-innen für ai-Gruppe gesucht:

Seit 1961 engagieren sich Dortmunder BürgerInnen bei amnesty international. Der Dortmunder ai-Bezirk sucht neue Mitarbeiter/-innen für die ai-Gruppen. Angesprochen sind Interessierte aus Dortmund und Umgebung, die sich ehrenamtlich (und erfolgreich!) für die weltweite Einhaltung der Menschenrechte einsetzten möchten.

Die Möglichkeiten reichen von der klassischen Arbeit zu politischen Gefangenen über Schulstunden bis zu vielfältigen Aktionsformen der Oeffentlichkeitsarbeit; für jede(n) gibt es verschiedene Möglichkeiten der Mitarbeit.
Besondere Voraussetzungen gibt es keine; Interesse für das Thema und die Bereitschaft, sich ehrenamtlich zu engagieren, sollten natürlich vorhanden sein. Über Einführungen und Workshops werden inhaltliche und methodische Kenntnisse einer erfolgreichen Menschenrechtsarbeit vermittelt.

Interessierte melden sich bei info@ai-dortmund.de email Email
oder montags von 18-19 Uhr unter Tel.: 0231 836711 (ausserhalb dieser Zeiten Anrufbeantworter) oder per Fax.: 0231 13857180


Einweihung eines Menschenrechtsdenkmals am 15. Oktober 2016

Amnesty International ist es zu verdanken, dass Dortmund ein weiteres Zeichen für seine Haltung für Frieden und gegen Rassismus setzt: ein Menschenrechtsdenkmal, bestehend aus einem frisch gepflanzten Apfelbaum und einem Stein, in den eine Tafel eingelassen ist. Anlass ist die Gründung der ersten Schülergruppe der weltweit bekannten Organisation. Im Mai 1966 initiierte der 2008 verstorbene Religionslehrer Dr. Gerhard Niemöller eine solche Gruppe an seiner Schule, dem Helmholtz-Gymnasium, und war damit ein Vorreiter. Heute gibt es mehr als 80 Schülergruppen quer durch Deutschland. Niemöller vertrat die Ansicht, dass Frieden und Menschenrechte als kontinuierlicher Prozess zu begreifen seien; das wollte er seinen Schülern vermitteln. Auch 50 Jahre später gibt es in Dortmund Schülerinnen und Schüler, die sich gegen Folter und Todesstrafe, für faire Prozesse und das Recht auf freie Meinungsäußerung einsetzen. Zusammen mit anderen Amnesty-Aktivisten und vielen Unterstützern aus der Dortmunder Gesellschaft konnte die Idee für ein Menschenrechtsdenkmal in die Tat umgesetzt werden. Sein Standort ist eine Grünfläche an der Bushaltestelle Bahnhof-Hörde (direkt neben dem kleinen Stadtpark der Stifts-Kirche St. Clara). Die feierliche Einweihung ist am Samstag, den 15. Oktober 2016, um 12.30 Uhr in Dortmund-Hörde.




Aktionsübersicht der Dortmunder ai-Aktionen für 2016

- Lesung und Diskussion mit dem Jugendroman Autor Daniel Höra
in der Steinwache am 28.04.2016 um 19.00 Uhr
- 50 Jahre Gründung Helmholz Schülergruppe
- Stand beim Muensterstrassenfest
- Stand bei der 01. Mai Veranstaltung im Westfalenpark
- DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter: am 7. + 8. Mai 2016
- Westparkfest (Veranstalter: Hochschulgruppe), Trödelmarkt von ai
- Ruhr Reggae Summer vom 26.-28. Mai Revierpark Wischlingen
- Weltflüchtlingstag am 20.06.2016
- Stand beim Juicy Beats Festival im Westfalenpark
am 29.07. + 30.07.2016
- CSD-Strassenfest in Dortmund am Samstag, den 10.09.2016
- BSK in Dortmund im Oktober 2016 am 15. + 16. Oktober 2016
- Tag der Menschenrechte am 10. Dezember


Info

Auf den folgenden Seiten finden Sie wichtige Informationen zu amnesty international kompakt zusammengefasst.


Adresse:

Info
Die Hauptseite von amnesty international finden Sie unter www.amnesty.de.

Die Adresse des ai-Büros in Dortmund lautet:
44137 Dortmund, Siegfriedstr. 12
Tel: 0231 836711
Bürodienst Montags von 18.00 Uhr - 19.00 Uhr.

Das Copyright aller auf dieser Seite verwendeten Inhalte und Bilder liegt bei amnesty international. amnesty international und die Autoren dieser Seite sind nicht verantwortlich für Inhalte von Internetseiten, auf die von dieser Seite verlinkt wird.

Pflege: Martin Schnitt, info@ai-dortmund.de
Webmaster (technische Anfragen): Martin Schnitt, info@ai-dortmund.de


Valid HTML 4.0! This Page Is Valid HTML 4.0 Transitional!